Unser Selbstverständnis und wofür wir Freien Wähler einstehen

PDF | Drucken |

fw logo klein mitschatten

 


Die Politik ist ein sehr schwieriges Feld geworden, denn die Politiker der etablierten Parteien
entwickeln sich immer mehr zu einer eigenen Klasse von Menschen, die Bürgern ebenso nahe
sind wie Banken der Armut.


Bei den Freien Wählern läuft das anders! Wir kennen keine von oben vorgegebenen
parteipolitischen Richtlinien, keine aufgeblasenen Wahlprogramme und noch weniger
vollmundige Wahlversprechen jensets jeglicher Realität.


Das Einzige, was wir Ihnen versprechen können ist, dass wir Ihre Sorgen ernst nehmen,
Ihre Wünsche mit Nachdruck vertreten. Nach bestem Wissen und Gewissen und ausschließlich
am Wohle unserer Stadt orientiert.

Da wir noch dabei sind, den Internet-Auftritt neu zu gestalten, sind die folgenden Seiten noch
nicht perfekt und weisen auch noch Lücken auf.

Wenn Ihnen aber ein Thema auf den Nägeln brennt, dann greifen Sie doch einfach zum Telefon.

 


 fw logo klein mitschatten

Unser Selbstverständnis und wofür wir Freien Wähler einstehen

Freie Wähler sind nicht parteipolitisch orientiert, sondern genauso ungebunden wie mehr als 90 % der Pfungstädter Bürgerinnen und Bürger.

Freie Wähler sind keine Partei, sondern eine bürgerliche Kraft und damit Alternative zum ideologisch orientierten Parteiengeflecht

Freie Wähler wollen eine Verwaltung im Rathaus, die bürgernah und nicht nach Parteidoktrinen entscheidet und handelt

Freie Wähler stellen nicht Prinzipien, sondern die Interessen der Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt ihres Wirkens

Freie Wähler unterstützen Persönlichkeiten, die sich dem Wohl unserer Stadt verpflichtet fühlen

Freie Wähler sind für eine starke kommunale Selbstverwaltung, die sich an den Interessen unserer Stadt und ihren Stadtteilen orientiert

Freie Wähler wollen den in Pfungstadt vielfach vorhandenen Sachverstand von parteipolitisch Unabhängigen aktivieren

Freie Wähler benötigen keine aufgeblasenen Parteiprogramme, sie orientieren sich an den örtlichen Gegebenheiten

Freie Wähler wissen, dass die Finanzen der Stadt beschränkt sind und nicht alles Wünschenswerte auch sofort realisiert werden kann

Freie Wähler kämpfen für realistische Etats und lehnen es ab, unsere Nachfahren mit Schulden von heute zu belasten

Freie Wähler sehen die Verwaltung im Rathaus als Dienstleister für die Bürger und nicht als Behörde

Freie Wähler fördern die bürgerliche Eigeninitiative, fördern das Ehrenamt und unterstützen die Vereine

Freie Wähler verstehen die Familie als Keimzelle unserer Gesellschaft und als Garant für eine gute Zukunft